Birgit Werner

Vita

Studium 


1997 - 2004 

Studium der Freien Kunst/Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart 

bei Prof. Werner Pokorny, Prof. Henk Visch und Prof. Udo Koch 


2002   Gastsemester an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee bei Prof. Inge Mahn 


Stipendien und Auszeichnungen 


2019   Stipendium der Alexander Tutsek Stiftung an der Pilchuck Glass School in Seattle/USA    

          (Durchführung wg. der Corona-Pandemie auf das Jahr 2022 verschoben)

2016   Stipendium GEDOK Stuttgart / Stadt Stuttgart für Lodz/Polen an der Strzeminski Academy of Fine Arts 

2015   Klaus-Oschmann-Preis GEDOK FormArt 2015 

2012   Lobende Erwähnung Immenhäuser Glaspreis, Glasmuseum Immenhausen 

2000   Erasmus, University of Fine Art, Derby (GB) 



Ausstellungen  


2017 Künstler der Wagenhalle Stuttgart, Kulturverein Zehntscheuer e.V., Rottenburg am Neckar 

2015 GEDOK FormART 2015, Städtische Galerie Reutlingen 

2014 Kein Thema, Mitgliederausstellung GEDOK Stuttgart 

2013 Wagenhallen ausser Haus, Galerie & Graphik-Kabinett der Stadt Backnang 

2013 Siliciumdioxid, Bibliothek Staatl. Akademie der Bildenden Künste Stuttgart 

2012 All you need is Glass, TGK Competition 2012 

2012 Glas 2012, 5. Immenhäuser Glaspreis, Glasmuseum Immenhausen 

2011 Art in Mind, The Brick Lane Gallery, London, UK 

2011 Kommentar, T-Rooms Gallery, Samara, Russia 

2010 Multiple Choice, Warm Up - 23. Filmwinter Stuttgart, Galerie Gedok Stuttgart 

2009 Glas 2009, 4. Immenhäuser Glaspreis, Glasmuseum Immenhausen 

2008 Entlang der Linie, Rathaus Stuttgart 

2008 3 + 3 kolm on igale asjale heja - drei ist für alle Sachen gut, Galerie im Heppächer, Esslingen a.N. 

2008 Why play it again?, Zero Arts, Stuttgart 

2007 Raum 14, Glasmuseum Ernsting Stiftung Alter Hof Herding, Coesfeld 

2007 Galerie Kurzendörfer, Pilsach 

2006 Immodestiale 06, Kunstzentrum Karlskaserne, Ludwigsburg 

2006 Werkstattpanorama, Akademie der Bildenden Künste Stuttgart 

2004 Guten Tak, Gesamtausstellung der Akademie Stuttgart 

2003 Twice, Ausstellung mit Studierenden der Akademie Prag/Tschechoslowakei in Prag und Stuttgart 

2003 Espais sagrats, Actes de Fei i de Generositat in La Bisbal d`Emporda / Spanien 

2003 Dinkelaka, Gesamtausstellung der Akademie Stuttgart 

2001 Die Luft gehört niemand, Kunstverein Ulm 

2001 Tage im Gefängnis, Kunstprojekt im stillgelegten Gefängnis von Baden–Baden 

2000 Zeit, Mensch, Maschine, Hauptbahnhof, Kleine Schalterhalle, Stuttgart 

2000 How to construct a new city, Einzelausstellung University of Fine Art, Derby / GB 

1999 Ausstellung Klasse Henk Visch, Galerie der Stadt Backnang 

1999 Die Kugel, Werkstatthaus e.V., Stuttgart 

1999 Aussenstellen, Institut Francais, Stuttgart